Dummbatz

Der Dummbatz ist so blöd, daß er brummt. Da der Dummbatz in einer angenehmen Lautstärke brummt, dabei ständig vibriert und auch noch über die ideale Körpergröße verfügt, wird er gerne auf Partys als Massagehocker genutzt. Dem Dummbatz selbst macht es nichts aus, daß er ständig besetzt ist, zum Denken ist er eh viel zu hohl. Es gibt einige Theorien, daß durch die mentale Hohlheit das Brummen entsteht. Würde dies stimmen, wären die Dummbatze imstande, eine dimensionsübergreifende Intelligenzklangprojektion hinzukriegen, was sie wohl zu einem der intelligentesten Wesen des Universums machen würde. Allerdings gibt es weitere Theorien, die diese Theorien stark bezweifeln, da außer dem permanenten Brummen keinerlei Anzeichen von Intelligenz jemals bei Dummbatzen beobachtet worden sind.

Planet Gnümzurück

© 1997 - 2018 Planet Gnüm